Statements

Corbyn, Temelkuran, Varoufakis: Die Athener Deklaration

Mitglieder des PI-Rates versammeln sich in Griechenland, um "Unterstützung für Kriegsopfer und eine neue Bewegung der Blockfreien" zu fordern.
DIE ATHENER DEKLARATION, 13. Mai 2022
DIE ATHENER DEKLARATION, 13. Mai 2022

Der Krieg gegen die Ukraine fordert Unterstützung für die Opfer dieses Krieges und eine neue Bewegung der Blockfreien

  • Wir stehen an der Seite des ukrainischen Volkes, wie wir an der Seite aller Menschen stehen, die unter Invasion, Vertreibung und Besatzung leiden.
  • Wir fordern einen sofortigen Waffenstillstand, den Rückzug der russischen Streitkräfte und einen umfassenden Friedensvertrag, der von der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten und Russland im Rahmen der Vereinten Nationen garantiert wird.
  • Wir fordern die Achtung des Völkerrechts und der Rechte aller Geflüchteten, denen unabhängig von ihrer ethnischen Zugehörigkeit, Religion etc. ein sicherer Zufluchtsort angeboten werden muss.
  • Wir wenden uns gegen die Aufteilung der Welt in konkurrierende Blöcke, die in zügellosen Militarismus, hypermoderne Massenvernichtungswaffen und einen neuen Kalten Krieg investieren.
  • Wir glauben, dass dauerhafter Frieden nur erreicht werden kann, wenn alle Militärblöcke durch einen umfassenden internationalen Sicherheitsrahmen ersetzt werden, der Spannungen abbaut, Freiheiten erweitert, Armut bekämpft, Ausbeutung begrenzt, soziale und ökologische Gerechtigkeit anstrebt und die Vorherrschaft eines Landes über andere beendet.

In diesem Sinne rufen wir Demokrat:innen in der ganzen Welt dazu auf, sich in einer neuen Bewegung der Blockfreien zusammenzuschließen. Wir sehen in der Zusammenarbeit bündnisfreier, demokratischer und souveräner Nationen den Weg zu dauerhaftem Frieden und einer Welt, die die Klimakatastrophe abwenden und der nächsten Generation eine gute Chance geben kann, die Bedingungen für einen weltweit geteilten Wohlstand zu schaffen.

Hilf uns dabei, das Syndikat zu stärken

Das Syndikat ist das einzige planetarische Netzwerk progressiver Publikationen und kritischer Perspektiven von der Basis.

Seit unserem Launch im Mai 2020 hat das Syndikat mehr als 100 Artikel aus führenden progressiven Publikationen aus der ganzen Welt veröffentlicht, die jeweils in mindestens sechs Sprachen übersetzt wurden — und so die Kämpfe der indigenen Völker des Amazonas, der Palästinenser*innen in Gaza, der Feministinnen im Senegal und mehr einem globalen Publikum nahe gebracht.

Mit über 150 Übersetzer*innen und einem wachsenden Redaktionsteam sind wir auf Spenden angewiesen, um diese Geschichten von Kämpfen an der Basis weiter zu verbreiten und ein Syndikat für die progressiven Kräfte der Welt zu sein.

Hilf uns dabei, diese Mission zu erfüllen, indem du für das Syndikat spendest.

Support
Available in
EnglishFrenchGermanItalian (Standard)Portuguese (Portugal)SpanishHungarian
Authors
Jeremy Corbyn, Ece Temelkuran and Yanis Varoufakis
Date
13.05.2022

More in Statements

Statements
2020-07-14

Appel: Debtors’ Unions, Reparative Public Goods, and the Future of Finance

Receive the Progressive International briefing
Privacy PolicyManage CookiesContribution Settings
Site and identity: Common Knowledge & Robbie Blundell